Kni/X

Unterforum :O->: Gemeinschaftsprojekt Volksknickspanter

Moderator: Uwe

Re: Kni/X

Beitrag: #11Beitragvon FRA 499 » 17.11.2020, 20:20


Hallo Christian,

Da hast du ja wieder schnell und einfach, ein neues Boot hergestellt. :respekt:
Und Praktisch, gleich in DHL Folie zum verschicken.... :mrgreen:

Da bleiben wir gespannt auf die nächsten Bilder :hadbang:

Lg Marcus
FRA 499
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2020, 16:58
Titel: RC Segler
Segelnummer: GER 499
Bootstyp: Manta 2015 + 2017

Re: Kni/X

Beitrag: #12Beitragvon ger529 » 21.11.2020, 16:02


FRA 499 hat geschrieben:Da hast du ja wieder schnell und einfach, ein neues Boot hergestellt.


Ja Problem ist nur das ich zu schnell bin und das Boot noch vor dem Winter fertig ist :mrgreen:

Die letzten Planken sind drauf und der Rumpf mit 3 Schichten Klarlack von innen gestrichen.
Dateianhänge
DSC_0684.JPG
DSC_0685.JPG
DSC_0686.JPG
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 544
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei

Re: Kni/X

Beitrag: #13Beitragvon A-55 » 21.11.2020, 19:19


Machst halt nochmal eins!
Bekennender RG65 Segler
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
Mein Revier: Langer See Böblingen
RG65 GER 700 . Orion "Malizia" . MaLi 2 "Malicious" . Nuraghe
RC Taranis Frsky 2,4Gh
Benutzeravatar
A-55
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 753
Registriert: 04.02.2014, 21:30
Wohnort: 75382 Althengstett
Titel: A-55
Segelnummer: 700
Bootstyp: Nukite

Re: Kni/X

Beitrag: #14Beitragvon ger529 » 23.11.2020, 19:53


A-55 hat geschrieben:Machst halt nochmal eins!


4 RGs wären dann doch zu viel!
Als nächstes wird ein Berge und Bojen lege Boot gebaut.

Kieltasche natürlich auch in Holz
Dateianhänge
DSC_0687.JPG
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 544
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei

Re: Kni/X

Beitrag: #15Beitragvon VeitHAM » 24.11.2020, 10:38


moin,

ich hoffe, die Querkräfte oben am Kielkasten werden mit weiterem
Baufortschritt in das Deck eingeleitet.

Mich würde es reizen, den Rumpf mal in freeship abzubilden.
Würdest Du mir dazu die Spantumrisse mit Angabe der Wasserlinie und
des Spantabstands ( 130mm ? ) zukommen lassen?

Weiter gutes Gelingen, Veit
Benutzeravatar
VeitHAM
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 370
Registriert: 11.10.2011, 20:03

Re: Kni/X

Beitrag: #16Beitragvon ger529 » 30.11.2020, 20:14


VeitHAM hat geschrieben:Würdest Du mir dazu die Spantumrisse mit Angabe der Wasserlinie und
des Spantabstands ( 130mm ? ) zukommen lassen?


Würde erst gerne das Boot im Wasser testen, dann kann ich das gerne machen ;)
Dateianhänge
DSC_0672.JPG
DSC_0673.JPG
DF65, RG65 X/trem 2.0 GER529
DF95 GER1
IOM C1
Großboot 470er
Benutzeravatar
ger529
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 544
Registriert: 12.10.2011, 15:54
Wohnort: Markt Indersdorf
Titel: Gegen Vereinsmeierei
Vorherige

Zurück zu Pläne, Boote und Projekte