Stöpsel weg...was nun?

Das eigene kleine Forum

Moderator: Uwe

Re: Stöpsel weg...was nun?

Beitrag: #11Beitragvon HeBa » 30.08.2022, 23:15


Noch einen Tipp für Ersatzstöpsel:

Dental-Bürstchen aus dem Drogeriemarkt. Es gibt welche mit
rundem Gummigriff in blau oder rot. Der passt, entsprechend
gekürzt exakt in 4 mm Bohrungen. Davon dürfte ein 20er Päckchen
weniger kosten als 1-2 Originale.

Grüße aus dem Südwesten

Helmut

HeBa
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 56
Registriert: 24.10.2018, 20:41
Titel: Rentner
Segelnummer: GER 714
Bootstyp: Orka MK II, Nukite
Vorherige

Zurück zu Dragon Force 65