Dragon Force V6 RG65 "PNP ?"

Das eigene kleine Forum

Moderator: Uwe

Dragon Force V6 RG65 "PNP ?"

Beitrag: #1Beitragvon SUI 46 » 02.06.2017, 10:59


Hallo

Warscheinlich eine eher peinliche Frage zum Modell. :oops:
Bei einem Dragon Force V6 RG65 "PNP" Angebot, heisst das es ist alles dabei ausser Empfänger und Sender?
Ist da im Modell der Batteriehalter dann auch schon drin?

Gruess
OLI
Beste Segler Grüsse

Oli - SUI 46
Boote: DF65, DF95
Funke: Graupner MZ-12 pro
Segelreviere: Rund um Zürich- & Obersee
Benutzeravatar
SUI 46
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 60
Registriert: 06.05.2017, 18:35
Wohnort: 8645 Jona, Schweiz
Titel: DF Segler
Segelnummer: SUI 46
Bootstyp: DF65 & DF95

Re: Dragon Force V6 RG65 "PNP ?"

Beitrag: #2Beitragvon andyhoff » 02.06.2017, 12:02


Was soll an der Frage peinlich sein?

PNP übersetze ich mit RTR .. und sollte eigentlich Empfänger & Sender beinhalten.
Aber egal. Da erfindet wohl jeder Händler sein Kürzel ;)

Bei meiner ARTR V4 .. also ohne Funke war ein Baterriehalter für 4x AA Zellen dabei.
Benutzeravatar
andyhoff
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 669
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120 / 129
Bootstyp: Home of MANTA design

Re: Dragon Force V6 RG65 "PNP ?"

Beitrag: #3Beitragvon GER263 » 02.06.2017, 12:37


'PnP' könnte auch in Richtung 'Plug aNd Play' gehen.

die hier wird ohne Steuerung (also ohne Sender/Empfänger) angepriesen:

https://www.rc-shop.ch/908_152500/joysw ... -rg65-pnp/

Der Batteriehalter sollte aber in jedem Falle dabei sein.

Wolfgang
GER263
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.08.2016, 18:06
Titel: tuppesw
Segelnummer: 263

Zurück zu Dragon Force 65

cron