Entschuldigung für den Fehler und deren Folgen

Smalltalk, Klönschnak und Gelaber ;-)

Moderatoren: GER O, Admin1

Entschuldigung für den Fehler und deren Folgen

Beitrag: #1Beitragvon M65 » 31.05.2019, 16:34


Ich möchte mich bei allen RG 65 Seglerinnen und Segler Entschuldigen.
Habe ein Termin für eine Regatta in Bischheim zu spät im Forum gepostet.

Dadurch ist eine Eskalation entstanden, für deren Folgen ich mich ebenfalls Entschuldige.

Daher verzeiht mir, denn ich habe meine Konsequenz daraus gezogen und verlasse das Forum.
Somit ist Sichergestellt, das ich in der Zukunft, keine weiteren Fehler mehr mache.
Ebenso wird Schaden von der RG 65 Klasse abgewandt, den ich nicht möchte.

Segelt friedlich miteinander, schreit euch nicht am See an. Wünsche euch allen immer eine Handbreite Wasser unterm Kiel. Viel Gesundheit und Glück.

Vielen lieben Gruß
Marcus
M65
 

Re: Entschuldigung für den Fehler und deren Folgen

Beitrag: #2Beitragvon FrankP » 31.05.2019, 21:27


Marcus,
nur wer nichts tut, macht keine Fehler.
Ist halt passiert und wie sagt man so schön: Aus Fehlern wird man klug.

Grüße Frank
:65:
Benutzeravatar
FrankP
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 192
Registriert: 19.10.2011, 17:47
Titel: surf-kite-sail
Segelnummer: 63
Bootstyp: MaLi

Zurück zu Plauderecke