Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Smalltalk, Klönschnak und Gelaber ;-)

Moderatoren: GER O, Admin1

Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Beitrag: #1Beitragvon Micha » 02.05.2020, 17:04


Moins,
unser Alltag hat sich in den letzten Wochen infolge der Corona-Pandemie merklich verändert.
Homeoffice, Homeschooling, Homecatering... einerseits und auf der anderen Seite klingen Worte wie Notbetreuung, Kurzarbeit, Jobverlust, Weltwirtschaftskrise, zweite Welle, usw. sehr sorgenvoll.
Bei uns an Oder und Neiße hat es die Grenzpendler hart getroffen.
DSC07886a_kl.jpg

Wer sehnt sich nicht nach der gewohnten Normalität?
Da tut es manchmal gut, in Erinnerungen zu schwelgen.
Mich hat es beflügelt eine "schwungvolle Lady" (eine little Jive) aus dem Winterschlaf zu holen und mit hellblauer Farbe zu duschen. Naja, da hat mir wohl noch der richtige Schwung gefehlt, denn mit der Lackierung bin ich nicht wirklich zufrieden. Aber - es ist ja ein Zweckboot.
DSC08188a_kl.jpg

Apropo Erinnerungen.
Wie bin ich eigentlich auf die RG65 aufmerksam geworden?
Nun, es war der reizvolle Artikel von Uwe in der Schiffsmodell 11/2007.
Danke Uwe.
Das dies bereits 2004 seinen Anfang bei uns in Deutschland nahm, hatte ich daraufhin hier entdeckt:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/26037-RG65-eine-neue-Regattaklasse

Ein weiteres Dankeschön an dieser Stelle an Dirk (alias DiVa). Ist das Folgende schon zehn Jahre her?
Immer wieder schön anzuschau´n.
https://www.youtube.com/watch?v=rCC1L9VSbZE
https://www.youtube.com/watch?v=8M8YZAUVMS4
Zuletzt geändert von Micha am 02.05.2020, 21:05, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße aus dem kleinen Frankfurt
Micha
Micha
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 82
Registriert: 26.10.2011, 17:43

Re: Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Beitrag: #2Beitragvon Helmi » 02.05.2020, 19:59


Hallo Micha,

Danke für die Erinnerung :D . Habe einen little Jive-Rumpf, den ich schon lange fertigbauen will.
Könntest Du mir bitte die mast und schwertposition abmesssen ? Hab leider keine unterlagen mehr.

Dankeschön, Helmut
Helmi
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 24
Registriert: 19.11.2016, 22:08
Titel: Leibrentner
Segelnummer: AUT43
Bootstyp: RG65/IOM

Re: Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Beitrag: #3Beitragvon Micha » 02.05.2020, 20:36


n´Abend Helmut,
geht klar. Vielleicht liest Rainer hier mit und hat noch Unterlagen griffbereit?
Grüße aus dem kleinen Frankfurt
Micha
Micha
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 82
Registriert: 26.10.2011, 17:43

Re: Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Beitrag: #4Beitragvon Micha » 03.05.2020, 11:56


Moins Helmut,
bei meiner little Jive vom Heck gemessen:
Vorderkante Kielflosse 318mm (Profillänge 47mm), Ruderachse 35mm
Die Mastachse (A-Swingrigg) liegt bei mir in vorderster Position der Masttasche 300mm vom Bug entfernt (ohne Bumper) bzw. 31mm vor Kielvorderkante. Keine Gewähr, dass dies die optimalen Werte sind.

Achtung!
Im Heck steht nicht viel Höhe zur Verfügung. Acht geben, dass zwischen Ruderkoker und Deck ausreichend Freiraum für Ruderhebel/Gestängeanschluss bleibt.
Grüße aus dem kleinen Frankfurt
Micha
Micha
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 82
Registriert: 26.10.2011, 17:43

Re: Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Beitrag: #5Beitragvon Helmi » 03.05.2020, 12:18


Servus Micha,

Vielen dank fürs abmessen, jetzt hab ich keine ausrede mehr. :lol:

Grüße aus Wien, Helmut
Helmi
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 24
Registriert: 19.11.2016, 22:08
Titel: Leibrentner
Segelnummer: AUT43
Bootstyp: RG65/IOM

Re: Homeoffice, Homeschooling, Homecatering...

Beitrag: #6Beitragvon Micha » 03.05.2020, 12:50


Na dann frohes Schaffen und gutes Gelingen.
Zwei meiner gemessenen Wert hatte ich noch vergessen.
Unterkante Rumpf -> Unterkante Kielgewicht = 320mm
Kielgewicht und Kielflosse bringen zusammen 585g auf die Waage.
Grüße aus dem kleinen Frankfurt
Micha
Micha
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 82
Registriert: 26.10.2011, 17:43

Zurück zu Plauderecke

cron