Vorstellung hammax

Smalltalk, Klönschnak und Gelaber ;-)

Moderatoren: GER O, Admin1

Vorstellung hammax

Beitrag: #1Beitragvon hammax » 20.05.2019, 06:28


Hallo,
nachdem ich nun gut 2 Monate hier mitlese, verursacht durch das Interesse an
viewtopic.php?f=16&t=91&p=26931#p26828
und die bislang unbekannten Möglichkeiten des 3D-Drucks im Modellbootsbau,
möchte ich mich hier anmelden und evtl. einbringen.
Selber Segler vom 12. bis zum 45. Lebensjahr am Ammersee in Verein, Regatten und offshore,
jetzt in den 70ern allerdings nur noch im Kopf und mit Bootsbauphantasien.
Mich interessiert der Umgang mit CAD und insbesondere FreeCAD.
(CATIA_V5 und AutoCAD sind beruflich schon 14 Jahre passe - trotzdem kann ich's nicht lassen).
Die SGU/Utting/Ammersee Dragonforce65 Truppe interessiert mich auch.
Allerdings würde ich eher zu der aufregenderen "RG65-Konstruktionsklasse" tendieren.
Und natürlich AndyHoff's "Arbeiten".....
Benutzeravatar
hammax
Stammbesatzung
Stammbesatzung
 
Beiträge: 78
Registriert: 19.05.2019, 15:35
Wohnort: Ammersee
Titel: CAD

Re: Vorstellung hammax

Beitrag: #2Beitragvon andyhoff » 20.05.2019, 10:47


Na dann willkommen im Forum und bei der 'aufregenden RG65' :mrgreen: :tup:

Dann bist du ja sowohl seglerisch und auch was CAD angeht vom Fach. Top .. beste Voraussetzungen!

Zu FreeCAD finde ich leider keinen richtigen Zugang. Entspricht irgendwie nicht meiner Arbeitsweise, komme da einfach nicht ran.
Mit Fusion hingegen klappt das alles meist ganz gut und ich erziele schon recht ansehnliche Ergebnisse.
Gruß Andy - https://rg-andy.blogspot.de - RG65 .. Respekt, wer's selber baut!
Benutzeravatar
andyhoff
Posting-Freak
Posting-Freak
 
Beiträge: 791
Registriert: 14.10.2011, 07:59
Wohnort: Bayern / Oberpfalz
Titel: Spielzeugsegler
Segelnummer: GER120
Bootstyp: Home of MANTA design

Zurück zu Plauderecke