Oh Schreck, ein neuer aus OWL

Smalltalk, Klönschnak und Gelaber ;-)

Moderatoren: GER O, Admin1

Oh Schreck, ein neuer aus OWL

Beitrag: #1Beitragvon DR-Stefan » 01.08.2019, 06:42


Guten Morgen,
wie es sich gehört, wird sich zuerst vorgestellt.
Name, Stefan
Ort, Gütersloh
Alter, zarte 50
Hobby, Motorrad fahren, Modellfliegen, Blödsinn labern :D

Nun habe ich mir mal eine Dragon Force V5 gegönnt.

Und nun sagt alle "Hallo Stefan, schön das du den Weg zu uns gefunden hast" :mrgreen:
OK, ein hallo reicht auch.
Mfg Stefan
DR-Stefan
 

Re: Oh Schreck, ein neuer aus OWL

Beitrag: #2Beitragvon Gerd HH » 01.08.2019, 13:56


Hallo Stefan,
Willkommen im Club :gold: .
Die DF 65, V5 ist ein gutmütiges, schönes Böotchen :65: .
Schau dich mal um, ob in deiner Nähe einige Mitstreiter segeln :roll: .
Mit einer Segeltasche samt Bootstasche, passt deine DF auch auf's Motorrad zum Transport.
Falls du auch Regatten segeln willst, schau weiter im Forum, da sind einige Experten die sehr aktiv sind :star: .
So nun viel Spaß beim segeln, egal ob zu zweit oder mit mehreren Seglern :tup: .
Viele Grüße
Gerd
GER 196
Gerd HH
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 100
Registriert: 15.03.2019, 20:01
Wohnort: Hamburg
Titel: see & meer
Segelnummer: GER 196
Bootstyp: DF 65

Re: Oh Schreck, ein neuer aus OWL

Beitrag: #3Beitragvon DR-Stefan » 01.08.2019, 18:45


Hallo Gerd,
andere Segler habe ich in meiner Gegend noch nicht getroffen.
Die DF wurde mir vor zwei Wochen in Glücksburg empfohlen, da hatte ich Urlaub gemacht.
Dann schaut man mal bei Ebay rein und findet sogar was aus der Nähe :D .
Da konnte ich dann nicht nein sagen.
An eine Regatta denke ich noch lange nicht, erstmal muss ich damit umgehen können.
MFG Stefan
DR-Stefan
 

Re: Oh Schreck, ein neuer aus OWL

Beitrag: #4Beitragvon DR-Stefan » 02.08.2019, 11:00


Was mir gerade so einfällt, hinten am Spiegel (heißt das so?) ist Steuerbordseitig ein Loch.
Ist das original so oder hat wohl der Vorbesitzer das aus irgendeinen Grund gebohrt?
Sonst braucht man da nix abdichten?
DR-Stefan
 

Re: Oh Schreck, ein neuer aus OWL

Beitrag: #5Beitragvon Gerd HH » 02.08.2019, 12:24


Moin Stefan,
mach alles ganz locker in Ruhe 8-) .
Es soll doch alles viel spaß machen.
Das Loch, Steuerbord im Spiegel ist ein Entwässerungsloch wo ein Gummistopfen mit Sicherungsleine rein gehört :o .
Bei viel Wind wird etwas Wasser Boot sein.
Also immer prüfen.
Schaue dir mal viele DF 65 Bilder im Netz an.
Das habe ich auch gemacht u. dabei sehr viel gelernt.
Sogar heute noch :gold: .
Viele Grüße
Gerd.
Gerd HH
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 100
Registriert: 15.03.2019, 20:01
Wohnort: Hamburg
Titel: see & meer
Segelnummer: GER 196
Bootstyp: DF 65

Zurück zu Plauderecke

cron